ADORIA FREIGHT | SPEDITION & LOGISTIK

Website-Launch & Online-Marketing Begleitung

Die adoria Freight GmbH bietet internationale Speditionsleistungen für Lebensmittelhändler.

Wir helfen adoria online Kunden zu gewinnen, indem wir den Online-Auftritt konzipierten und über den Website-Launch hinaus begleiten.

Wir sind begeistert von unserer Website – Und unsere Kunden auch.

Nihal Elitemiz | Accounting
Das Team von LIONCAT ist sehr zielstrebig, versteht wie wir mit unseren Kunden kommunizieren wollen und sorgt dafür, dass wir das auch können.
Sie geben ihr bestes und helfen dabei, dass wir unsere Ziele erreichen.
Yusuf Elitemiz
adoria Freight CEO
ZIELDEFINITION

Fuß fassen in der Online-Welt

Aufbruch in eine neue Ära

Wir schreiben das Jahr 2019. Viele Unternehmen sind Online angekommen und so treibt auch die Suche nach einer Spedition die Nutzer in das Internet.
Diese Nutzer erreichen und für sich gewinnen, das ist eines der Hauptziele, die mit adoriafreight.com erreicht werden sollen. Auch für Bestandskunden soll der Logistikdienstleister schnell und einfach auffindbar sowie erreichbar sein, das ist ein weiteres Ziel. Zudem soll die Website die Professionalität der Adoria Freight GmbH widerspiegeln.

Die Anforderungen an die Website sind damit klar: Im Fokus stehen die Kontaktmöglichkeiten für Neu- und Bestandskunden. Wir entwickeln zudem ein Konzept, um potenzielle Neukunden auf die Website zu leiten. Den professionellen Web-Auftritt runden wir durch ein modernes, responsives Webdesign ab, welches dem Nutzer eine klare Struktur und Orientierung bietet.

KONZEPT

Basis für das Online-Marketing schaffen

Das Online-Marketing soll nachhaltig gestaltet werden. Darum beziehen wir die Suchmaschinen und Nutzer mit in die Gestaltung der Website und der Marketing-Maßnahmen ein. Nach einer Analyse haben wir entschieden, dass große Elemente mit Telefon- und Faxnummer sowie E-Mail neben Frachtanfrage-Formularen essentiell für den Erfolg der Website sind. Es soll mit wenigen Klicks möglich sein, eine Frachtanfrage abzusenden oder – für eilige Fälle – direkt einen Telefonanruf zu tätigen.

Auch das Suchmaschinenmarketing wird mit in die Konzeption einbezogen. Langfristig soll die Website für relevante Suchanfragen im Bereich der Lebensmittellogistik auf den ersten Plätzen bei Google erscheinen. Um die Maßnahmen messen und optimieren zu können, entscheiden wir uns dafür ein Web-Controlling-Tool zu implementieren.

Da sich die Kunden der Adoria Freight GmbH über den Globus verteilen, setzen wir die Website mehrsprachig auf.

Chancenanalyse

Bevor es an die Maßnahmen geht, gilt es sich einen Überblick über das Umfeld und die Möglichkeiten zu verschaffen.

Chancenanalyse

Was macht die Konkurrenz? Gibt es Nischen die man besetzen kann? Welche Keywords werden genutzt?

Die Analyse bildet die Grundlage des Konzepts.

Mehrsprachigkeit

Ein internationales Unternehmen benötigt eine internationale Website.

Mehrsparchigkeit

Eine multilinguale Website ist eine besondere Herausforderung, die das Web-Konzept maßgeblich beeinflusst.

SEO

Die Suchmaschinenoptimierung ist ein essenzieller Bestandteil des Online-Marketings

SEO

Suchmaschinen sind die erste erste Anlaufstelle im Internet. Es ist also wichtig, in den Suchmaschinen präsent platziert zu sein.

SEA

Mit Suchanzeigen sofort auf Platz 1 bei Google.

SEA

Werbeanzeigen in Suchmaschinen sind eine effektive Methode um kurzfristig Traffic auf der Website zu generieren.

Controlling

Ergebnisse kontinuierlich messen und auswerten.

Controlling

Zur Steuerung und Optimierung der Online-Marketing-Maßnahmen ist ein durchdachtes Controlling unerlässlich.
ZAHLEN & FAKTEN

Weltweite Kontaktanfragen

Was haben wir erreicht?

Bereits in den ersten Wochen nach dem Launch der Website gibt es weltweite Zugriffe. Nutzer finden adoriafreight.com über Suchanfragen bei Google, verbringen durchschnittlich mehrere Minuten auf der Website. versenden Kontaktformulare und beauftragen Speditions-Dienstleistungen.

In den ersten Monaten werden über 8.500 relevante Ereignisse auf der Website ausgelöst. Hierzu zählen abgesendete Kontaktformulare, Klicks auf Buttons sowie Klicks auf Kontakt-Informationen wie Telefonnummer und E-Mail-Adressen. Auch die Sichtbarkeit auf Google steigt mit Einbindung des Blogs auf allen Geräten und in unterschiedlichen Ländern weltweit.

Wir implementieren ein Web-Controlling und nutzen die Ergebnisse zur stetigen Optimierung der Website.

Nutzer aus der ganzen Welt besuchen adoriafreight.com. Je dunkler der Bereich desto mehr Nutzer aus der Region.

In den ersten 5 Monaten nach dem Launch wurden 8.580 Ereignisse ausgelöst (z. B. abgesendete Kontaktformulare)

Die Sichtbarkeit auf Google wird durch die Marketing-Maßnahmen auf allen Geräten gleichermaßen gestärkt.

EINBLICKE

Kontaktmöglichkeiten bieten

Die essenzielle Funktion der Website ist es, bestehenden und potenziellen Kunden die Möglichkeit zu bieten, sehr einfach auf die gewünschte Weise in Kontakt zu treten. Um das zu ermöglichen platzieren wir bereits im Header relevante Kontaktinformationen wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse.

Zusätzlich dazu platzieren wir Kontaktformulare auf diversen Seiten, so dass Nutzern stets die Möglichkeit der Kontaktaufnahme zur Verfügung steht, ohne penetrant oder nervig zu sein.

EINBLICKE

Auffindbar sein

Eine Website zu erstellen ist nicht alles. Kunden müssen sie auch finden. Um zu erreichen, dass adoriafreight.com bei Suchanfragen zu Speditions- und Logistikthemen gefunden wird konzipieren wir ein Blog zur Steigerung der organischen Sichtbarkeit sowie eine Suchanzeigen-Strategie um bei den wichtigsten Suchanfragen Top-Positionen zu besetzen. Mit dieser Kombination erzielen wir kurz- mittel- und langfristig Erfolge im Suchmaschinenmarketing.

EINBLICKE

Professionell auftreten

Ein professioneller Auftritt ist neben technischer Fehlerfreiheit etwas subjektiv empfundenes. Daher ist es wichtig, die Nutzer mit einzubeziehen, die mit der Website interagieren. Die Kunden der Adoria Freight GmbH empfinden eine Website als Professionell, wenn sie auf Desktop- Laptop- und Mobilgeräten problemlos dargestellt wird, neben Informationen wie Kontaktdaten auch die Leistungen übersichtlich sowie schnell erfassbar präsentiert werden und der Mehrwert für den Kunden hervorgehoben wird.

Um diese Kriterien zu erfüllen entscheiden wir uns für ein Kachel-Layout, in dem die Dienstleistungen und Mehrwerte übersichtlich angeordnet sind.

Teil des Controllings ist ein Dashboard. So sehen wir alle wichtigen Daten und Entwicklungen auf einen Blick.

Unsere Kunden haben uns darauf hingewiesen, dass wir uns mit der Website deutlich von Wettbewerbern abheben. Genau das habe ich mir erhofft. Eine qualitative Abgrenzung von der Konkurrenz. Eine professionelle Website und eine Strategie zur Gewinnung von Neukunden. Das wollte ich haben und genau das hat LIONCAT geliefert.
Yusuf Elitemiz
adoria Freight CEO

Projektdetails

Aufgaben Web-Design
Web-Entwicklung
Online-Marketing
Web-Controlling
Kunde Adoria Freight GmbH
Umsetzungsdauer 8 Wochen
Vorschau adoriafreight.com

Lass uns quatschen

Suchst Du auch den Einstieg in die Online-Welt? Wir helfen Dir dabei!

Andere Web-Projekte

Online-Shop-Entwicklung

Safe-Water.biz
Wir konzipieren und entwickeln den Online-Shop für Safe-water.biz
Zum Case
Du interessierst Dich für weitere unserer Projekte?

Wir freuen uns, dass Du Dich für unsere Arbeit interessierst. Gibt es ein Thema, zu dem Du gerne Projekte sehen möchtest? Schreib uns

Wir haben noch mehr für Dich vorbereitet!
In unserem Portfolio findest Du weitere Webdesign- & Online-Marketing-Cases.

Wir möchten Deine Fragen hören!

Hast Du Fragen zu diesem Projekt oder unseren Aufgaben? Ist noch etwas unklar? Wir freuen uns, wenn wir uns mit Dir austauschen und Dir helfen können!

Vereinbare ein unverbindliches Gespräch mit uns

Online-Marketing-Begleitung

Babyfummel.de
Wir begleiten den Online-Shop Babyfummel.de im Online-Marketing.
Zum Case